Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Digitaler Wandel als Chance

Hannover/Stuttgart Digitaler Wandel als Chance

Automatisierung und Digitalisierung in den Fabriken kann nach Einschätzung der Technologiebranche Jobs sichern – und sogar neue entstehen lassen.

Hannover/Stuttgart. Automatisierung und Digitalisierung in den Fabriken kann nach Einschätzung der Technologiebranche Jobs sichern – und sogar neue entstehen lassen. „Je mehr Technik es in einer Fabrik gibt, desto mehr hoch qualifizierte Leute braucht es, um die Systeme zu betreuen und Verbesserungen einsteuern“, sagt dazu Ingenieur Stefan Aßmann, der bei Bosch die Sparte Connected Industry – vernetzte Industrien – leitet.

„Wir haben in einem Werk untersucht, wie der Personalstand heute ist und wie er in fünf oder zehn Jahren sein wird“, berichtet Aßmann. Das Ergebnis: Es gebe eher mehr Bedarf an hoch qualifizierten Technikern. Laut Aßmann beschäftigen sich bei Bosch schon heute 20000 Entwickler mit Software und fast jede zweite ausgeschriebene Stelle habe Bezug dazu. Bis 2020 rechne das Unternehmen durch den digitalen Wandel mit einer Milliarde Euro an zusätzlichen Ersparnissen sowie einer Milliarde an zusätzlichem Umsatz.

Doch nach wie vor gibt es auch kritische Stimmen zur Digitalisierung der Produktion – nicht nur aus dem Gewerkschaftslager. So hatte Christine Lagarde, Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Anfang April vor den Folgen zunehmender Automatisierung gewarnt. Fast alle Berufe würden sich durch Robotertechnik und künstliche Intelligenz verändern. Weltweit müssten Regierungen deshalb dafür sorgen, dass neue Chancen für alle entstünden. Lagarde: „Exzessive Ungleichheit ist unvereinbar mit stabilem Wachstum.“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.125,00 -0,44%
TecDAX 2.535,00 +0,71%
EUR/USD 1,1765 +0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,77 +2,12%
DT. POST 40,44 +1,22%
LUFTHANSA 29,86 +0,95%
RWE ST 18,28 -12,15%
E.ON 9,27 -4,52%
FRESENIUS... 66,40 -0,71%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 279,58%
Commodity Capital AF 220,68%
Stabilitas PACIFIC AF 120,02%
FPM Funds Stockpic AF 100,40%
BlackRock Global F AF 98,18%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.