Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden E-Autos: VW will an die Spitze
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden E-Autos: VW will an die Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 22.11.2016
Anzeige
Wolfsburg

. Die VW-Kernmarke Volkswagen will in weniger als zehn Jahren zum „Weltmarktführer“ in Sachen Elektroautos werden. „Wir machen das Elektroauto zum strategischen Kernelement der Marke Volkswagen“, sagte Markenchef Herbert Diess bei der Vorstellung der Strategie Transform 2025+, die einen langfristigen Plan zur Neuausrichtung des Herstellers beschreibt. Von 2020 an will die Marke VW, die wie andere Teile des Autokonzerns mit den Folgen des Dieselskandals kämpft und darüber hinaus unter einer im Branchenvergleich mangelhaften Profitabilität und Wettbewerbsfähigkeit leidet, zahlreiche Elektroautos auf den Markt bringen. Bis spätestens 2025 will die Marke Diess zufolge jedes Jahr eine Million davon verkaufen. Flankiert werden soll die Strategie durch Effizienz- und Produktivitätssteigerungen, mit denen die bisher nicht konkurrenzfähige operative Umsatzrendite bis 2020 auf vier Prozent und bis 2025 auf sechs Prozent erhöht werden soll. In einem ersten Schritt werde VW in den nächsten Jahren bis 2020 sein „Kerngeschäft reparieren“, betonte Diess. Ertragsschwache Modellvarianten sollen gestrichen, die SUV-Palette ausgebaut werden, um in den USA zu expandieren.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Senior-Experten luden zum Erfahrungsaustausch in Lübeck.

22.11.2016

. Der Ausbau von Windkraft wird im bevorstehenden Landtagswahlkampf zu einem der wichtigsten Streitthemen.

22.11.2016

Auch Flughafen Hamburg betroffen – Eurowings bereits gestern im Ausstand.

22.11.2016
Anzeige