Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Edeka verkauft Beteiligung an dänischer Discount-Gruppe
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Edeka verkauft Beteiligung an dänischer Discount-Gruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 22.12.2012
Edeka will sich mehr auf den Einzelhandel konzentrieren. Foto: D. Bockwoldt/Archiv
Hamburg

Der dänische Discounter, der zum Maersk-Konzern gehört, betreibt rund 350 Supermärkte im Nordosten Deutschlands. Edeka richte mit dem Verkauf der Beteiligung den strategischen Fokus auf den selbstständigen Einzelhandel und auf Unternehmen, in denen die Gruppe selbst die unternehmerische Verantwortung trage, sagte Edeka-Chef Markus Mosa. Netto Stavenhagen ist nicht zu verwechseln mit Netto Marken-Discount. Das ist das Discount-Standbein der Edeka mit 4000 Filialen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Weihnachtsgebäck und Urkunde ist am Freitag in Brunsbüttel der Frachter „Annabella“ empfangen worden. Das mit 868 Containern beladene Schiff ließ die Menge der auf dem Nord-Ostsee-Kanal transportierten Güter in diesem Jahr über die 100-Millionen-Tonnen-Grenze schnellen.

22.12.2012

Für den Hamburger Einzelhandel fällt die Bilanz des Weihnachtsgeschäfts in diesem Jahr eher gemischt aus. Jeder fünfte Einzelhändler (22 Prozent) meldete bei einer Online-Umfrage der Handelskammer höhere Umsätze als im Vorjahr, während 36 Prozent rückläufige Umsätze verbuchten.

22.12.2012

Die Zahl der Schiffe und die transportierte Ladungsmenge auf dem Nord-Ostsee-Kanal (NOK) haben im Vergleich zum Vorjahr zugenommen. Am Freitag soll bei der Fracht die 100-Millionen-Marke geknackt werden.

22.12.2012