Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Elbfähre Brunsbüttel-Cuxhaven will „Überbrückungshilfe“

Brunsbüttel/Cuxhaven Elbfähre Brunsbüttel-Cuxhaven will „Überbrückungshilfe“

Die Betreiber der Elbefährlinie zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven bitten bei Kreisen und Gemeinden um einen finanziellen „Rettungsring“.

Ein Containerschiff fährt auf der Elbe in Richtung Nordsee.

Quelle: Christian Charisius/archiv

Brunsbüttel/Cuxhaven. Die Betreiber der Elbefährlinie zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven bitten bei Kreisen und Gemeinden um einen finanziellen „Rettungsring“. Rund 200 000 Euro Darlehen der öffentlichen Hand sollen den Fährleuten in der Elbmündung helfen, sich über den Winter zu retten, schrieb Elblink-Geschäftsführer Bernd Bässmann in Bittbriefen, die er unter anderem an die Städte Brunsbüttel und Cuxhaven verschickte. „Nicht viel, wenn man es durch vier teilt - die Kreise und die Städte“, sagte am Montag Brunsbüttels Bürgermeister Stefan Mohrdieck. Ob das Geld wirklich fließen wird, ist fraglich. „Die Chancen sehe ich nicht als allzu rosig - wenn überhaupt, fifty-fifty“, sagte Mohrdieck der dpa.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,62%
TecDAX 2.504,25 -0,08%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Stabilitas PACIFIC AF 130,93%
Allianz Global Inv AF 122,47%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.