Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Elf Kreuzfahrtschiffe zu den „Hamburg Cruise Days“ erwartet

Hamburg Elf Kreuzfahrtschiffe zu den „Hamburg Cruise Days“ erwartet

Kreuzfahrtspektakel auf der Elbe: Die „Hamburg Cruise Days“ locken am zweiten Septemberwochenende Hunderttausende Besucher aus aller Welt in den Hamburger Hafen.

Zuschauer beobachten auslaufendes Schiff bei dem „Cruise Days“ 2015.

Quelle: Daniel Reinhardt/archiv

Hamburg. Kreuzfahrtspektakel auf der Elbe: Die „Hamburg Cruise Days“ locken am zweiten Septemberwochenende Hunderttausende Besucher aus aller Welt in den Hamburger Hafen. Gleich elf Kreuzfahrtschiffe werden dann vor Anker gehen, während den Besuchern an Land bei 15 verschiedenen Themeninseln Unterhaltung mit maritimem Flair geboten werden soll. Zu den Highlights in diesem Jahr zählt die bisher größte Schiffsparade am Samstagabend. Angeführt von der „AIDAprima“ sollen dann insgesamt sechs Kreuzfahrtschiffe zusammen mit 24 Begleitschiffen elbabwärts schippern, während ein großes Feuerwerk den Hafen erleuchtet. Die „Hamburg Cruise Days“ finden zum sechsten Mal seit 2008 statt.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.596,00 -0,03%
TecDAX 2.401,25 +0,55%
EUR/USD 1,1966 +0,22%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,32 +1,29%
INFINEON 20,87 +1,07%
DT. TELEKOM 15,49 +1,03%
DT. BÖRSE 90,07 -4,14%
SIEMENS 116,52 -0,91%
THYSSENKRUPP 24,99 -0,80%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,51%
Allianz Global Inv AF 107,48%
Commodity Capital AF 104,21%
Crocodile Capital MF 94,34%
Lupus alpha Fonds AF 87,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.