Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Euroimmun steigert Umsatz auf 205 Millionen Euro

Lübeck Euroimmun steigert Umsatz auf 205 Millionen Euro

Unternehmen legt Zahlen auf Hauptversammlung vor.

Lübeck. Auch 2015 war für die Lübecker Firma Euroimmun AG ein sehr erfreuliches Geschäftsjahr. Das teilte der Vorstand auf der Hauptversammlung in Lübeck mit, zu der 750 Aktionäre kamen – ein neuer Rekord.

Der Umsatz des Konzerns, der medizinische Labordiagnostika herstellt, habe bei 205,8 Millionen Euro gelegen, das sei eine Steigerung von 17,5 Prozent, teilte der Vorstand mit. Damit habe Euroimmun erstmals die Schwelle von 200 Millionen Euro überschritten. Die Umsatzerlöse der AG seien gegenüber dem Vorjahr um 10,4 Prozent auf 148,1 Millionen Euro gewachsen. Im Laufe des Jahres erhöhte sich die Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 173 Neueinstellungen auf insgesamt 2069. Davon waren 1400 in Deutschland beschäftigt. Zwischenzeitlich seien bereits über 80 weitere Mitarbeiter eingestellt worden.

„Wir haben unser prognostiziertes Umsatzziel 2015 so gut wie erreicht“, sagte Finanzvorstand Axel Blankenburg. Die Zukunftsaussichten für das Unternehmen sieht er ebenfalls sehr positiv. „Wie in den Vorjahren haben alle Produktgruppen zu dem Wachstum beigetragen. In Zukunft werden wir weiter daran arbeiten, unsere Geschäftstätigkeit international noch stärker auszubauen. Wir haben zum Beispiel in Spanien ganz aktuell eine neue Niederlassung erworben und sind somit nun auch auf der Iberischen Halbinsel vertreten“, erklärte Blankenburg.

Auch räumlich hat sich Euroimmun vergrößert. So erfolgten 2015 die Grundsteinlegungen für das „Haus der Ingenieure“ in Dassow und die neue Produktionsstätte in China sowie der Erwerb eines weiteren Gebäudes in Selmsdorf. Die US-Niederlassung zog in eine neue Immobilie ein, die nun Räumlichkeiten für Labore, Büros, Lager und Kunden-Schulungen bietet.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.005,50 +0,12%
TecDAX 2.487,50 -0,30%
EUR/USD 1,1784 -0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 177,95 +2,88%
LUFTHANSA 25,80 +1,77%
DT. BÖRSE 92,66 +1,71%
SIEMENS 116,11 -1,22%
BMW ST 86,32 -1,03%
Henkel VZ 116,48 -0,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 223,09%
Commodity Capital AF 153,25%
Apus Capital Reval AF 119,90%
Allianz Global Inv AF 115,57%
WSS-Europa AF 114,82%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.