Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Feueralarm am Hauptbahnhof: Züge müssen warten

Hamburg Feueralarm am Hauptbahnhof: Züge müssen warten

Ein falscher Feueralarm hat am Hamburger Hauptbahnhof während der Stoßzeit am Mittwochmorgen für Verspätungen gesorgt.

Der Hauptbahnhof in Hamburg.

Quelle: Daniel Reinhardt/archiv

Hamburg. Ein falscher Feueralarm hat am Hamburger Hauptbahnhof während der Stoßzeit am Mittwochmorgen für Verspätungen gesorgt. Der Alarm sei durch Staub verursacht worden, der bei Bauarbeiten aufgewirbelt worden war, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Verletzt wurde niemand. Während des Alarms konnten Züge der U-Bahn-Linien 1 und 3 zwischen mehreren Haltestellen für etwa 20 Minuten nicht verkehren, sagte ein Sprecher der Hochbahn.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,21%
TecDAX 2.504,25 -0,32%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Allianz Global Inv AF 122,47%
BlackRock Global F AF 107,57%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.