Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Flensburger Förde Energiegesellschaft ist pleite
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Flensburger Förde Energiegesellschaft ist pleite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 21.12.2012
Anzeige
Flensburg

Arbeitsplätze seien durch die Insolvenz der FFE nicht gefährdet, hieß es. Auslöser für die Insolvenz der FFE war den Angaben zufolge die Beteiligung an dem Trianel Kohlekraftwerk Lünen GmbH & Co. KG sowie ein Stromliefervertrag mit diesem Kohlekraftwerk. Das rund 1,4 Milliarden Euro teure und 750 Megawatt starke Kohlekraftwerk soll 2013 ans Netz gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Tourismusbranche in Schleswig-Holstein fühlt sich von der Landespolitik vernachlässigt. Bei einer Umfrage unter Tourismus-Akteuren gaben fast 50 Prozent an, „geringes“ (36 Prozent) oder „sehr geringes Vertrauen“ (12,9 Prozent) in die Tourismuspolitik des Landes zu haben.

21.12.2012

Ryanair bietet von Lübeck aus drei neue Strecken nach Italien, Portugal und Spanien an. Vom 31. März an werde die irische Fluggesellschaft zweimal pro Woche nach Trapani auf Sizilien fliegen, kündigte Ryanair-Sprecherin Henrike Schmidt am Dienstag an.

21.12.2012

Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) hat seine Konjunkturprognose für Deutschland stark gesenkt. Für 2013 erwartet das Institut nun ein Wachstum von nur noch 0,3 Prozent, wie das IfW am Dienstag mitteilte.

21.12.2012
Anzeige