Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Flughafen Rostock steigert Passagierzahlen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Flughafen Rostock steigert Passagierzahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 15.01.2016

Nach drei Jahren mit einer negativen Entwicklung hat der Flughafen Rostock-Laage im vergangenen Jahr die Zahl der Passagiere um zwölf Prozent auf knapp 191 000 steigern können. Damit habe sich Rostock Airport vom Branchentrend abgekoppelt, der bei den Regionalflughäfen weiter rückläufige Passagierzahlen aufweise, sagte Geschäftsführer Rainer Schwarz. Träger des Wachstums seien in erster Linie die zusätzlichen 18 500 Kreuzfahrtpassagiere der Reederei Costa Crociere gewesen, die aus Madrid, Rom, Paris und Mailand kamen und nach Warnemünde weiterreisten.

Der Flughafen und die Reederei hatten bereits angekündigt, dass in diesem Jahr rund 30 000 Passagiere abgefertigt werden sollen. Für Ende Januar kündigte Schwarz eine weitere Vereinbarung mit einer Reederei an. Die positive Entwicklung spiegele sich auch in der Bilanz wider, sagte er. Er rechnete damit, die Verlustvorträge aus den Vorjahren in Höhe von rund 250000 Euro abbauen zu können.

Möglicherweise könnten auch schwarze Zahlen geschrieben werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab Februar keine alten Überweisungen mehr — Kreditinstitute in der Region „gut gerüstet“.

15.01.2016

Besonders Daimler-Benz fällt bei Test negativ auf — VW schneidet besser ab — Minister kündigt Konsequenzen an.

15.01.2016

Nach ihrem Erfolg vor Gericht erwartet die arabische Fluggesellschaft Etihad eine Erlaubnis für die meisten Gemeinschaftsflüge mit Air Berlin auch in der kommenden Sommersaison.

15.01.2016
Anzeige