Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Flugpreise: Vergleichsportale oft teurer

Berlin Flugpreise: Vergleichsportale oft teurer

. Viele Urlauber buchen ihre Flüge gern über Vergleichsportale im Internet – doch damit fahren sie nicht unbedingt am besten, zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest.

Berlin. . Viele Urlauber buchen ihre Flüge gern über Vergleichsportale im Internet – doch damit fahren sie nicht unbedingt am besten, zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Oft seien die Flüge auf den Portalen teurer als bei einer Buchung direkt bei der Fluggesellschaft, heißt es in der August-Ausgabe der Zeitschrift „test“. Die Tester kritisierten auch „aufdringliche“ Werbung für Zusatzleistungen und fragwürdige Stornobedingungen. Für die Untersuchung nahm die Stiftung Warentest zehn Flugbuchungsportale mit Preisvergleichsfunktion unter die Lupe. Zudem prüfte sie fünf Portale von Fluggesellschaften – von Air Berlin, der Lufthansa, Easyjet, Eurowings und Ryanair.

Sieben der zehn Vergleichsportale fielen „mit einer beschwerlichen und intransparenten Nutzerführung“ negativ auf. Es sei „einfacher, transparenter und oft billiger“, sich ein Flugticket direkt bei der Airline zu besorgen. Da die Fluggesellschaften den fremden Portalen keine Provisionen zahlten, wenn über diese ein Flugticket verkauft wird, versuchten die Betreiber der Vergleichsseiten, auf anderem Wege ihre Marge zu verbessern, erklärte die Stiftung Warentest. Den Angaben zufolge nutzen die Vergleichsportale dazu unter anderem Servicegebühren, die sie zudem „gern trickreich“

versteckten. Keins der geprüften Flugportale biete den Nutzern eine „gängige und zumutbare unentgeltliche Zahlungsmöglichkeit“ an, kritisierten die Tester. Auch das Stornieren laufe bei den Fluggesellschaften besser, urteilte Stiftung Warentest.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 11.841,50 -0,89%
TecDAX 1.892,00 -1,07%
EUR/USD 1,0561 -0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,71 +0,58%
MERCK 103,15 +0,56%
VOLKSWAGEN VZ 142,03 +0,31%
DT. BANK 18,09 -2,74%
BASF 87,44 -2,45%
INFINEON 17,02 -2,23%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 178,52%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 123,44%
First State Invest AF 110,39%
Fidelity Funds Glo AF 106,25%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.