Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Frankfurter Flughafen wächst
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Frankfurter Flughafen wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 06.01.2016
Maschinen starten und landen: Auf dem Frankfurter Flughafen ist immer viel Betrieb. Quelle: Roessler/dpa

Deutschlands größter Flughafen Frankfurt wird ausgebaut. Südlich der Start- und Landebahnen soll das Terminal 3 gebaut werden. Im Herbst hatten die Bauarbeiten dafür begonnen, jetzt fahren Lastwagen pro Tag 5000 Kubikmeter Erde ab. Der Betreiber Fraport investiert 2,5 Milliarden bis 3 Milliarden Euro in die Erweiterung. Vom Jahr 2022 an sollen dann jährlich zusätzlich 14 Millionen Passagiere abgefertigt werden können. Die jetzigen Terminals reichten nicht mehr aus, argumentiert Fraport. Doch es gibt Protest. Fluglärmgegner demonstrieren immer montags gegen das Projekt. Die Lufthansa-Gruppe kündigte indes an, 2016 mehr als 4000 neue Mitarbeiter einzustellen. Vor allem die auf Wachstumskurs fliegende Billigtochter Eurowings sowie die Airline CityLine sollen mehr Personal bekommen. Schwerpunkt der Neueinstellungen seien 2800 Flugbegleiter.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hersteller von 3-D-Druckern übertrifft eigenes Umsatzziel für 2015 — Prominente Kunden aus der Luftfahrt- und Automobilbranche.

06.01.2016

Ausblick auf 2016: Kammer setzt auf erfolgreiche Integration von Flüchtlingen und den doppelten Abitur-Jahrgang in Schleswig-Holstein.

06.01.2016

Vielen Milch- und Fleischproduzenten in Schleswig-Holstein steht wegen des massiven Preisverfalls das Wasser bis zum Hals.

06.01.2016
Anzeige