Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Modetrends für den Frühling

Lübeck Fünf Modetrends für den Frühling

Die Winterkleidung verschwindet langsam aus den Geschäften. Stattdessen gibt es neue Farben, Muster und Schnitte.

Voriger Artikel
Bahn investiert 210 Millionen Euro
Nächster Artikel
Neue Schulden: Fraktionen ringen um den richtigen Kurs

Verkürzte Jeans: Alesi Lembcke (25) probiert bei Heick & Schmaltz eine Hose von Please an. Sie wird unten gekrempelt. „Der Rennerartikel zurzeit“, sagt Verkäuferin Anika Arps.

Lübeck. Oliver Knura schaut sich mit seiner Frau beim CB-ModeMarkt im Lübecker Gewerbegebiet Herrenholz um. „Wir wollen uns ein bisschen für den Frühling eindecken, der Winter ist ja hoffentlich vorbei“, sagt der 30-Jährige. Ähnlich denken zurzeit vielen Menschen im Norden. „Seit die Temperaturen ins Positive gestiegen sind, haben die Leute große Lust darauf, sich neu einzukleiden“, sagt Mark Greven, Geschäftsführer bei Meißner Mode in Lübeck.

0001db9b.jpg

Jacken in Lederoptik liegen bei Herren im Trend, sagt Jana Robek von CB Mode.Oliver Knura (30) testet ein Exemplar.

Zur Bildergalerie

Oliver Knura hat bereits drei dünne Pullover für sich gefunden, nun probiert er noch eine grau-blaue Stoffjacke mit schwarzen Lederarmen an. Auf der Vorderseite prangt ein Anker, die dicke Kordel an der Kapuze erinnert an ein Schiffstau. Das Kleidungsstück vereint zwei Modetrends für diesen Frühling: Leder und Maritimes. „Lederjacken im Biker-Stil sind sehr angesagt, genauso wie maritime Kleidung in Blau-Weiß“, sagt Jana Robek, stellvertretende Hausleiterin und Herrenmode-Expertin bei CB.

Maritime Shirts und Pullover stehen auch bei Meißner Mode dieses Frühjahr im Vordergrund. „Frauen kombinieren sie mit mindestens knielangen Strickjacken in NudeTönen, Jeans mit hohem Bündchen und Sneakers“, sagt Modeberaterin Carola Sommerfeld. „Herren tragen dazu Chinohosen.“

Auch die Boutique Elfenreich in der Lübecker Innenstadt ist bereits auf Frühjahrsmode eingestellt. „Die 50er und 60er Jahre kommen wieder“, sagt Geschäftsleiterin Angelika Thielsen. „Die Taillen sind höher und die Röcke länger.“ Für Kundin Paulina Schwenck sucht Verkäuferin Nannette Asmussen ein senfgelbes Retro-Kleid heraus. „Ich lasse mich erst mal inspirieren“, sagt die 25-Jährige. „Die 50er und 60er gefallen mir gut, ich kombiniere solche Kleidung dann gerne mit etwas Neuem.“

Ein paar Straßen weiter, beim Geschäft Wollywood, dominieren die Pastelltöne. „Die Leute wollen die alten, dunklen Wintersachen nicht mehr sehen, sondern Kleidung in Frühlingsfarben tragen“, sagt Mitarbeiterin Helga Ulrich. Rosa und hellblau seien gefragt, aber auch Olivtöne. „Das wird wohl den ganzen Sommer noch so bleiben.“ Neben Oberteilen gibt es bei Wollywood vor allem viele Tücher in den neuen Farben. Die Lübeckerin Karen Wetzer bleibt mit ihrer Freundin Anne Hartogh vor einem Ständer stehen. Die 26-Jährige hat sogar schon damit begonnen, sich für die Sommerzeit auszustatten.

„Ich habe mir dafür bereits ein weiß-pinkes Kleid gekauft“, sagt sie.

Bei den Hosen seien zurzeit Jeans der Marke Please „der Rennerartikel“, sagt Anika Arps, Teamleiterin bei Heick & Schmaltz in Lübeck. An einer Stange hängen Exemplare in Blau, Weiß, Rot, Grün und Grau, davor liegen welche in Jeansblau. Sie haben eine Naht, die schräg über den Oberschenkel nach unten verläuft, eine große Knopfleiste und sind im weiten Boyfriend-Stil geschnitten. „Unten wird die Jeans einmal umgekrempelt“, sagt Arps. „Denn eine etwas verkürzte Länge ist bei Hosen dieses Frühjahr angesagt.“

Janina Dietrich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.005,50 +0,11%
TecDAX 2.487,50 +0,04%
EUR/USD 1,1784 -0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 177,95 +2,88%
LUFTHANSA 25,80 +1,77%
DT. BÖRSE 92,66 +1,71%
SIEMENS 116,11 -1,22%
BMW ST 86,32 -1,03%
Henkel VZ 116,48 -0,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 221,87%
Commodity Capital AF 151,98%
BlackRock Global F AF 119,25%
Allianz Global Inv AF 115,08%
Apus Capital Reval AF 112,38%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.