Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
German Pellets: Insolvenz nicht überraschend

Wismar German Pellets: Insolvenz nicht überraschend

Für die Beschäftigten des insolventen Holzverarbeiters German Pellets hat sich der Niedergang des Unternehmens schon seit längerem abgezeichnet.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Premium

Premium

41,40 € im Monat

Bereits gekauft?

Digital

Digital

27,95 € im Monat

Bereits gekauft?
LN Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
Lübecker Nachrichten lesen ab 8,90 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Ein Mitarbeiter hält am 14.03.2011 in der Halle von German Pellets in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) Holzpellets in den Händen. Der insolvente Holzverarbeiter will am 04.03.2016 die zeitweilig eingestellte Produktion des Brennstoffs wieder aufnehmen.

Hoffnungsschimmer für die Beschäftigten des insolventen Holzverarbeiters German Pellets. Nach langer Zeit des Stillstands soll die Brennstoff-Produktion langsam wieder anlaufen. Ein Fingerzeig auch für Übernahmeinteressenten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 11.840,00 -0,90%
TecDAX 1.896,00 -0,86%
EUR/USD 1,0590 +0,11%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 13,78 +1,14%
DT. TELEKOM 16,58 +0,65%
CONTINENTAL 195,25 +0,45%
BASF 87,42 -2,47%
HEID. CEMENT 85,37 -1,01%
FRESENIUS... 75,79 -0,98%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 178,52%
Crocodile Capital MF 136,35%
Morgan Stanley Inv AF 123,44%
BlackRock Global F AF 113,87%
First State Invest AF 110,39%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.