Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Hafen Hamburg kann sich Dachmarke mit Unterelbe vorstellen

Hamburg Hafen Hamburg kann sich Dachmarke mit Unterelbe vorstellen

Der Hamburger Hafen zeigt sich aufgeschlossen für eine gemeinsame Dachmarke mit den Häfen an der Unterelbe.

Hamburg. Der Hamburger Hafen zeigt sich aufgeschlossen für eine gemeinsame Dachmarke mit den Häfen an der Unterelbe. „Wir führen seit vielen Jahren gemeinsame Messeauftritte und Veranstaltungen mit den Häfen aus der erweiterten Metropolregion Hamburg durch“, sagte Axel Mattern, Vorstand der Marketinggesellschaft des Hamburger Hafens, der Deutschen Presse-Agentur. „Grundsätzlich können wir uns eine Marke 'Ports of Hamburg' vorstellen und nehmen diese Idee gerne zur Diskussion mit unseren Vereinsgremien auf.“ Mattern reagierte damit auf einen Vorstoß von Frank Schnabel, dem Chef von Brunsbüttel Ports.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 10.529,50 +0,15%
TecDAX 1.687,00 +0,03%
EUR/USD 1,0673 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 142,96%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.