Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Happy Börsday!

Happy Börsday!

Meyers Marktplatz: Der Blick auf die Börsenwoche.

Für „Geld“ gibt es viele Begriffe: Zaster, Knete, Kohle oder auch Asche, weil Kohle brennen muss, bevor sie zu Asche wird. Das nennt man Finanzkrise wie aktuell in Venezuela. Das Land steht nun ohne Geld da, obwohl Unmengen davon gedruckt wurde. Der Aktienindex dort hat in zehn Jahren 454000 Prozent zugelegt. Auf den Straßen gibt es wahre Feuerwerke – weniger am Himmel. Unsere Finanzkrise hingehen feierte am 9. August ihren zehnten Geburtstag. Happy Börsday! Sie ist quicklebendig, auch wenn sie unter noch größeren Schuldenbergen vergraben wurde. Seit dem 9. August 2007 gab es viele Purzel-Tage, die den Dax bis März 2009 auf 3588 Punkte purzeln ließen. Eine Finanzkrise lohnt sich, obwohl Experten damals Sparern Festgeld und Bares dringend empfohlen haben. Seitdem aber steigen die Aktien. Danke EZB! Seltsam, dass in Venezuela der gleiche Lösungsansatz, das Gelddrucken, arm macht und hierzulande jeden reich? Dabei haben die da drüben Unmengen Öl und wir nur die EZB.

Nominal ist jeder Venezolaner Millionär, nur hört dort das Geld auf, Geld zu sein. Venezuela ist weit weg.

Ein möglicher Krieg zwischen den USA und Nordkorea ließe den Dax abstürzen. Zudem ist der August ein gefährlicher Börsenmonat, abgesehen von den übrigen Börsenmonaten. Experten beschwichtigen. Wer hierzulande spart, legt etwas auf die hohe Kante. Dumm nur, wenn es von dort herunterfällt – und das in Zeiten, in denen Aktien offiziell billiger wurden je höher sie stiegen. Neun Prozent hat der Dax seit dem Hoch eingebüßt. Sind das Schnäppchenpreise? Von Schnäppchen redet man eigentlich erst dann, wenn Aktien niemand mehr haben möchte, wenn es einen regelrecht davor ekelt wie vor acht Jahren und die Zentralbanken dann noch stärker eingreifen. Nur etwas Geduld!

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,55%
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.