Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Haushalte kaufen immer mehr auf Pump ein

Berlin Haushalte kaufen immer mehr auf Pump ein

Immer mehr Bundesbürger finanzieren Anschaffungen in Zeiten niedriger Zinsen auf Pump: 33 Prozent der Haushalte nutzen einer Studie zufolge derzeit einen Ratenkredit, ...

Berlin. Immer mehr Bundesbürger finanzieren Anschaffungen in Zeiten niedriger Zinsen auf Pump: 33 Prozent der Haushalte nutzen einer Studie zufolge derzeit einen Ratenkredit, um beispielsweise einen neuen Fernseher, eine Küche oder ein Auto zu kaufen. Vor einem Jahr waren es noch 29 Prozent, wie aus einer am Montag veröffentlichten Untersuchung der GfK Finanzmarktforschung im Auftrag des Bankenfachverbandes hervorgeht. Danach hat insbesondere die Kreditaufnahme über Banken zugenommen, während sie im Handel konstant geblieben ist. Einschließlich Kreditkarten oder Leasing nutzen 40 Prozent der rund 1800 befragten Haushalte eine Finanzierung (Vorjahr 39 Prozent). Vor allem Autos (jedes dritte) schaffen die Bundesbürger auf Pump an.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,01%
TecDAX 2.620,75 -0,12%
EUR/USD 1,2288 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.