Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden IHK Lübeck fordert Zukunftskonzept von der Landesregierung
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden IHK Lübeck fordert Zukunftskonzept von der Landesregierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 21.12.2012
Lübeck

Ein halbes Jahr nach der Landtagswahl beschränke sich das Handeln der Regierung noch immer darauf, Tagesprobleme abzuarbeiten, sagte der Präses der IHK, Christoph Andreas Leicht, am Mittwoch. Mit dem zu Ende gehenden Jahr sind die Unternehmen im Kammerbezirk weitgehend zufrieden. Dank ihrer mittelständischen Struktur habe die Wirtschaft vor allem in der Hansebelt-Region an die robuste Entwicklung des Vorjahres anknüpfen können, sagte Leicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Mobilfunkanbieter Freenet übernimmt den Apple-Händler Gravis. Mit dem Kauf werde Freenet zu einem der größten Partner von Apple in Deutschland, teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit.

21.12.2012

Die Flensburger Förde Energiegesellschaft (FFE) ist pleite. Die Stadtwerke Flensburg haben Insolvenz für ihre Tochtergesellschaft angemeldet. Da es für die FFE keine positive Zukunftsperspektive mehr gebe, müsse dieser für kommunale Unternehmen eher ungewöhnliche Schritt gegangen werden, teilten die Stadtwerke am Dienstag mit.

21.12.2012

Die Tourismusbranche in Schleswig-Holstein fühlt sich von der Landespolitik vernachlässigt. Bei einer Umfrage unter Tourismus-Akteuren gaben fast 50 Prozent an, „geringes“ (36 Prozent) oder „sehr geringes Vertrauen“ (12,9 Prozent) in die Tourismuspolitik des Landes zu haben.

21.12.2012