Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden In Schleswig-Holstein läuft die Himbeerernte an
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden In Schleswig-Holstein läuft die Himbeerernte an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 27.06.2016
Anzeige
Rendsburg

. Schleswig-Holstein ist in die Himbeersaison gestartet. Im Süden des Landes begannen die ersten Betriebe mit der Ernte der süßen Früchte. In einer Woche werde mit einem landesweiten Beginn gerechnet, teilte die Landwirtschaftskammer gestern mit. „Damit ist der Erntestart der Himbeeren etwas früher als im vergangenen Jahr.“ 2015 ernteten die Bauern im nördlichsten Bundesland 294 Tonnen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes wurden Himbeeren auf einer Fläche von 65 Hektar angebaut. Der Hektarertrag lag bei 4,5 Tonnen. Deutschlandweit wurden 2015 nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 3900 Tonnen Himbeeren überwiegend im Freiland geerntet.

Auch die ersten Kirschen kommen auf den Markt. Süßkirschen wachsen in Schleswig-Holstein auf 50 Hektar Fläche, Sauerkirschen auf 37 Hektar. In diesem Jahr dürfte die Ernte wetterbedingt etwas geringer ausfallen als im Vorjahr. Durchschnittlich werden in einem normalen Ertragsjahr zehn Tonnen Sauerkirschen und sieben Tonnen Süßkirschen pro Hektar geerntet.

Die Erdbeerernte geht derweil auf die Zielgerade. „Schleswig-holsteinische Erdbeeren haben gerade im letzten Drittel der Saison eine große Bedeutung für die späte Belieferung des Marktes, denn dann kommt weniger Ware aus Süddeutschland“, sagte die Sprecherin der Kammer, Daniela Rixen. Im Land werden auf 1000 Hektar Erdbeeren angebaut. Es werden 12 000 Tonnen Erdbeeren im Jahr geerntet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Telekom ruft ihre Kunden zum Passwort-Wechsel auf, nachdem Datensätze mit aktuellen Login-Informationen im Internet aufgetaucht sind.

27.06.2016

IHK-Konjunkturumfrage: Schleswig-Holstein auch im Winter bei Gästen immer beliebter.

27.06.2016

Zunehmende Bürokratie der EU bedrohe den Ausbau der deutschen Häfen.

27.06.2016
Anzeige