Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Jeder Zehnte lebt in der Schuldenfalle
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Jeder Zehnte lebt in der Schuldenfalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 06.11.2013

Fast jeder zehnte Erwachsene in Deutschland ist nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Creditreform überschuldet. 6,58 Millionen Menschen sind demnach nicht in der Lage, ihre Zahlungsverpflichtungen in absehbarer Zeit zu begleichen. Wie Creditreform gestern in Düsseldorf mitteilte, summiert sich bei durchschnittlichen Schulden von rund 33 000 Euro pro Kopf der Schuldenberg auf knapp 221 Milliarden Euro. Ursachen seien neben überzogenen Konsumausgaben eine steigende Belastung mit fixen Kosten für Strom oder Mieten. Besorgniserregend sei, dass 38 Prozent der Alleinerziehenden als überschuldet gelten. Mit einer Schuldnerquote von 19,84 Prozent der Einwohner liegt Bremerhaven bundesweit an der Spitze. Am besten steht der Landkreis Eichstätt (Bayern) mit 3,71 Prozent da.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach monatelangem Gezerre trennt sich die Commerzbank von zwei Vorständen. Die für die konzerneigene Abbausparte zuständigen Manager Jochen Klösges und Ulrich Sieber verlassen das Institut zum 31.

06.11.2013

Kaufinteressent hat Abstand von der Übernahme genommen. Seit 2008 soll es keine positive Bilanz gegeben haben.

06.11.2013

Hypovereinsbank-Mitarbeiter packte über Aktiendeals aus. NDR: HSH Nordbank prüft.

06.11.2013
Anzeige