Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Konjunktur hebt Stimmung
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Konjunktur hebt Stimmung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 29.06.2017
Nürnberg

. Das Stimmungshoch bei Verbrauchern in Deutschland dauert dank der boomenden Wirtschaft und glänzenden Arbeitsmarktlage an. Im Juni sei die Erwartung an die Konjunktur auf den höchsten Stand seit fast drei Jahren gestiegen, und die Einkommenserwartung sei so hoch gewesen wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr, hieß es gestern in der monatlichen Konsumklimastudie des Marktforschungsinstituts GfK. Entsprechend legte der Indikator für die Konsumerwartung im Juni mit einem Plus von 6,5 Zählern auf 41,3 Punkte ein viertes Mal in Folge zu. Einen besseren Wert mit 45,9 Zählern gab es zuletzt im Juli 2014.

Auch ihre künftige Finanzlage bewerten die Verbraucher noch besser als im Vormonat: Im Vergleich zum Mai stieg der Indikator für die Einkommenserwartung um 1,7 auf 60,2 Punkte zwar moderat, erreichte aber damit den besten Wert seit Beginn der Erhebung im Jahr 1991.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Neue EU-Regeln für Bioprodukte sollen den Wettbewerb für deutsche Bauern fairer machen.

29.06.2017

. Höhere Preise für Nahrungsmittel und Urlaubsreisen haben die Inflation in Deutschland im Juni wieder etwas nach oben getrieben.

29.06.2017

Die Deutsche Bahn stattet ihr Sicherheitspersonal künftig mit Bodycams aus. „Wir werden in den kommenden Wochen mit 150 Geräten starten“, kündigte ein Bahnsprecher jetzt auf LN-Anfrage an. Die Kameras sollen an Großbahnhöfen und zu Festen wie der Travemünder Woche eingesetzt werden.

29.06.2017