Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Konsumklima besser
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Konsumklima besser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 26.06.2013
Deutschlands Verbraucher

Er kletterte im Juni um 0,3 Zähler auf 6,5 Punkte und wird, so die Prognose, im Juli weiter auf 6,8 Punkte steigen.

Der private Verbrauch bleibe das stabilisierende Element der Konjunktur, erklärte die GfK in Nürnberg. Die Sparneigung ging angesichts niedriger Zinsen weiter zurück und erreichte demnach ein neues Rekordtief. Die Verbraucher seien offenbar der Meinung, dass sich die Konjunktur in Deutschland langsam erholen werde, erklärte die GfK. Der stabile Arbeitsmarkt hierzulande nähre die Hoffnung auf steigende Einkommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grunderwerbsteuer soll ab 2014 auf den bundesweit höchsten Satz steigen. Verbände befürchten ein Abwürgen des Baubooms.

Curd Tönnemann 26.06.2013

Die EU-Agrarminister haben sich geeinigt, nun muss das Parlament zustimmen. Bauerntag in Berlin diskutierte über Kompromiss.

26.06.2013

Wegen des Verdachts von falsch deklarierter Wurst ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen der größten deutschen Fleischhersteller in Bremen. Es bestehe der Verdacht, dass das Unternehmen sogenanntes Separatorenfleisch verarbeitet habe, ohne die Produkte mit einem entsprechenden Hinweis zu versehen, sagte Oberstaatsanwältin Frauke Wilken.

26.06.2013