Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Mehr Passagiere nutzen Hamburger Flughafen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Mehr Passagiere nutzen Hamburger Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 05.01.2013
Hamburger Flughafen gewinnt an Attraktivität. Foto: Christian Charisius/Archiv
Hamburg

Gleichzeitig verringerte sich die Zahl der Flugbewegungen um 3,3 Prozent auf knapp 152 900. Die Airlines setzten größere Maschinen ein, die mehr Passagiere pro Flug beförderten. Für das laufende Jahr erwarte er ein Wachstum in ähnlicher Größenordnung, sagte Flughafenchef Michael Eggenschwiler. Mit dem leichten Plus verfehlt der fünftgrößte deutsche Flughafen die Zielmarke von 14 Millionen Passagieren, die für das vergangene Jahr angepeilt war. Das Marktumfeld sei schwierig, vor allem wegen der deutschen Luftverkehrssteuer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Weltwirtschaft hat nach Ansicht des Ökonomen Prof. Dennis Snower unter der seit Jahren kurzfristigen Finanzpolitik der USA bereits gelitten. „Und die Weltkonjunktur wird in Zukunft weiter unter Druck geraten, wenn in den USA nicht ein grundlegendes politisches Umdenken gelingt“, sagte der Präsident des Instituts für Weltwirtschaft in Kiel in einem dpa-Gespräch zum Kompromiss im US-Haushaltsstreit.

04.01.2013

Gute Stimmung im Handwerk, trübe Aussichten im Hafen: Die Wirtschaft in der Hansestadt blickt mit sehr gemischten Gefühlen ins neue Jahr.

25.11.2013

Die Energiewende gefährdet nach Ansicht der Industrie- und Handelskammern (IHK) die sichere Stromversorgung in Norddeutschland. Bis zum Jahr 2030 fallen im Norden rund 16 000 Megawatt der grundlastfähigen Kraftwerksleistung weg, das sind 90 Prozent, teilte die IHK Nord am Mittwoch in Hamburg mit.

03.01.2013