Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Mehr Sozialhilfe-Ausgaben für Behinderte im Norden

Kiel Mehr Sozialhilfe-Ausgaben für Behinderte im Norden

608 Millionen Euro gab das Land Schleswig-Holstein im vergangenen jahr für die Eingliederungshilfe behinderter Menschen aus. Das sind 22 Prozent mehr als 2007. Damit hatte der Norden nach den Stadtstaaten und Nordrhein-Westfalen die höchsten Pro-Kopf-Ausgaben in Deutschland.

Kiel. Gut 608 Millionen Euro sind in Schleswig-Holsteinim vergangenen Jahr für die Eingliederungshilfe behinderter Menschen ausgegeben worden. Das waren 3 Prozent mehr als 2011 und 22 Prozent mehr als 2007, berichtete das Statistikamt Nord am Mittwoch. 85 Prozent entfielen auf stationäre Hilfen, 15 Prozent auf ambulante. Ende 2012 erhielten 28 600 Menschen Eingliederungshilfe. Knapp die Hälfte wurde für ein selbstbestimmtes Leben in betreuten Wohnstätten unterstützt, 36 Prozent erhielten Leistungen in Werkstätten für Behinderte. Eingliederungshilfe bekommen Menschen, die nicht selbst die aus ihrer Behinderung entstandenen Aufwendungen tragen können. Alle Sozialausgaben zusammen beliefen sich im vorigen Jahr in Schleswig-Holstein auf brutto 1,036 Milliarden Euro. Dies entsprach laut Statistikamt 369 Euro je Einwohner. Damit hatte der Norden nach den Stadtstaaten und Nordrhein-Westfalen die höchsten Pro-Kopf-Ausgaben in Deutschland. Die Sozialhilfeausgaben stiegen 2012 bundesweit um rund fünf Prozent

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,23%
TecDAX 2.620,75 -0,68%
EUR/USD 1,2288 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,96%
Structured Solutio AF 167,25%
Polar Capital Fund AF 81,00%
JPMorgan Funds US AF 77,29%
Magna Umbrella Fun AF 76,84%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.