Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Mit Musik kann man Menschen zusammenbringen“

Mit Musik kann man Menschen zusammenbringen“

„Musik ist die einzige Sprache, die immer funktioniert", sagt Jana Nitsch, die früher als Straßenmusikerin durch Europa tingelte.

Voriger Artikel
Droht Tüv und Dekra Prüfverbot?
Nächster Artikel
Philosophie in Holz: Die Kunst des Wirtschaftens

• Alle bisher veröffentlichten Teile der Serie finden Sie auf: www.ln-online.de/ich-und-ich

„Musik ist die einzige Sprache, die immer funktioniert", sagt Jana Nitsch, die früher als Straßenmusikerin durch Europa tingelte. Heute bildet die Lübeckerin zusammen mit dem Fiddler Markus Berthold das „Troubaduo“. Das Herz der 30-Jährigen schlägt für den Gesang und das Akkordeon. Neben französischen Chansons und Klezmer stehen von Nitsch selbst geschriebene Lieder auf dem Konzertprogramm. „Mit der Musik kann man Menschen zusammenbringen“, sagt die Liedermacherin, die noch eine zweite große Liebe hat. Seit 2012 betreibt Nitsch das gleichnamige kleine Schmuckatelier in der Lübecker Essigfabrik. Am liebsten arbeitet die Goldschmiedin mit Silber und oder veredelt Alltagsgegenstände. Fotos und Text: jac



Serie

„Ich und Ich“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.176,00 +0,40%
TecDAX 2.514,50 +0,24%
EUR/USD 1,1756 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,81 +2,54%
MERCK 90,97 +1,29%
BAYER 106,50 +1,14%
LUFTHANSA 29,58 -1,24%
VOLKSWAGEN VZ 169,74 -1,20%
DT. BÖRSE 99,07 -0,78%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 254,62%
Commodity Capital AF 220,43%
Polar Capital Fund AF 96,48%
BlackRock Global F AF 95,77%
Apus Capital Reval AF 94,80%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.