Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Muschelsaat-Farmen nur in Abstimmung mit Naturschutz
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Muschelsaat-Farmen nur in Abstimmung mit Naturschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 08.02.2013
Die Miesmuschelbestände sind rückgängig. Foto: Ingo Wagner/Archiv
Anzeige
Husum

Mit seiner Entscheidung habe das BVG den Nationalpark Wattenmeer gestärkt, lautet das Fazit der beiden Umweltverbände.

Die im Wattenmeer heimische Miesmuschel wird immer seltener. Heute gibt es nur noch weniger als zehn Prozent der früher vorhandenen Bestände. Deshalb planten die Muschelfischer unter anderem, große Flächen im Nationalpark mit sogenannten Saatmuschelgewinnungsanlagen zu überbauen. Das OVG hat ihnen jetzt untersagt, Besatzmuscheln aus Großbritannien oder Irland zu importieren. Das Nationalparkgesetz verbiete das Aussetzen standortfremder Tiere, hatten die Juristen entschieden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar hat sein Verwaltungsverfahren gegen das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook wegen der inzwischen gestoppten Gesichtserkennungsfunktion eingestellt.

08.02.2013

Mit 130 Stundenkilometer zu viel auf dem Tacho hat die Polizei am Mittwochabend einen Raser in Hamburg erwischt. Der Mann war mit 210 statt der erlaubten 80 Stundenkilometern auf der regennassen Autobahn A1 unterwegs, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

08.02.2013

Die HSH Nordbank benötigt nach Ansicht des

Hamburger Bankexperten Norbert Dieckmann für ein nachhaltiges Fortbestehen frisches Geld von privaten Kapitalgebern.

08.02.2013
Anzeige