Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Neuer Getränke-Riese geht an die Börse
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Neuer Getränke-Riese geht an die Börse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 30.05.2016

. Mit dem heutigen Börsengang wird die Fusion von drei großen Coca-Cola-Abfüllern in Europa vollendet. Der neue Getränkeriese „Coca-Cola European Partners“ (CCEP) sei das weltweit größte unabhängige Coca-Cola-Abfüllunternehmen nach Nettoumsatzerlösen, teilte das Unternehmen mit Sitz in London gestern mit. Von heute an sollen die Aktien zunächst in Amsterdam, New York und London gehandelt werden. In Spanien erfolgt der Börsengang zwei Tage später.

Die zuvor unabhängig voneinander operierenden Abfüller Coca-Cola Enterprises, Coca-Cola Iberian Partners und die deutsche Coca-Cola Erfrischungsgetränke GmbH kommen zusammen auf einen Nettoumsatz von elf Milliarden Euro. Arbeitsplätze seien durch die Fusion nicht gefährdet, sagte ein Coca-Cola-Sprecher. „Aktuell gibt es keine Pläne, Stellen abzubauen.“ Bereits im Sommer vergangenen Jahres hatte Coca-Cola die Fusion angekündigt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor allem in den USA haben Firmen Erfolg – In Deutschland kämpfen viele Unternehmen mit der Finanzierung.

30.05.2016

. Kurz vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich drohen längere Pilotenstreiks bei der Fluggesellschaft Air France.

30.05.2016

. An manchen französischen Tankstellen ist infolge von Gewerkschaftsprotesten weiterhin der Sprit knapp.

30.05.2016
Anzeige