Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Nord-Ostsee-Kanal: Rechnungshof sieht Risiken
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Nord-Ostsee-Kanal: Rechnungshof sieht Risiken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 10.10.2018
Bonn/Berlin/Kiel

Beim Bau der großen fünften Schleusenkammer am Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel sieht der Bundesrechnungshof die Umsetzung ausgesprochen kritisch. „Den Sachstand des Bauprojektes bewertet er als bedenklich“, heißt es in einem Bericht an den Haushaltsausschuss des Bundestages, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Der Rechnungshof verweist auf technische Probleme, Verzögerungen und eine unklare Entwicklung der Kosten. Mit dem Bericht zu dem 500-Millionen-Euro-Vorhaben befasst sich der Ausschuss am Donnerstag.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bauernverband Schleswig-Holstein erwartet keine kurzfristigen Dürrehilfen. Ab Mitte Oktober können betroffene Landwirte Anträge stellen.

10.10.2018

Die „Nordlichter“-Initiative für Nachwuchsfilmemacher wird mit einer neuen Staffel fortgesetzt.

09.10.2018

In einer Spezialausgabe der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ zu verschwundenen Kindern und jungen Erwachsenen geht es am Mittwoch (20.15 Uhr) auch um einen Hamburger Fall.

09.10.2018