Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Nordmetall rechnet 2013 mit stabiler Wirtschaftsentwicklung
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Nordmetall rechnet 2013 mit stabiler Wirtschaftsentwicklung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 27.12.2012
Die positive Stimmung überwiegt bei den Unternehmen. Foto: Felix Kästle/Archiv
Anzeige
Hamburg

„Auch ein halbes Prozent Wachstum ist immer noch Wachstum.“ Man dürfe nicht vergessen, dass sich die deutsche Wirtschaft auf hohem Niveau befände. Dieses stabil zu halten, sei schon eine Riesenleistung im Vergleich zu fast allen anderen westlichen Volkswirtschaften.

Die letzte Konjunkturumfrage des Verbandes habe ergeben, dass die positiv gestimmten Unternehmen immer noch in der Mehrzahl seien. Bei Auftragseingängen und Kapazitätsauslastung deuteten sich jedoch erste Abschwächungen an. „Das riecht noch nicht nach Rezession“, betonte Klischan. Voraussetzung für ein stabiles Wachstum sei aber, dass es keine zusätzlichen Belastungen wie Steuererhöhungen gebe. Auch die Blockade beim Ausbau der Offshore-Windenergie müsse gelöst werden. „Bund und Länder sind in der Pflicht, die offenen Rechts- und Finanzierungsfragen so schnell wie möglich zu lösen“, so Klischan. Schon jetzt ginge es in dieser hochmodernen Industrie um über 10 000 Arbeitsplätze.

Mit Blick auf die nächste Tarifrunde sagte der Nordmetall-Chef: „Wir hoffen, dass die IG Metall verantwortlich mit der sensiblen Wirtschaftslage umgeht.“ Die Tarifparteien der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie beginnen ihre nächsten Verhandlungen im März 2013.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen Metallteilen im Sud hat die Lacroix GmbH in Lübeck vorsorglich Konservendosen mit Achat-Schnecken zurückgerufen. Betroffen seien 200-Gramm-Dosen mit der Aufschrift „Lacroix Achat-Schnecken in Gewürzaufguss“, teilte das Unternehmen am Freitagabend mit.

23.12.2012

Die Edeka-Gruppe trennt sich von ihrer 25-Prozent-Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen Netto Stavenhagen. Die Anteile gehen an den Mehrheitsgesellschafter Dansk Supermarked, wie Edeka am Freitag in Hamburg mitteilte.

22.12.2012

Mit Weihnachtsgebäck und Urkunde ist am Freitag in Brunsbüttel der Frachter „Annabella“ empfangen worden. Das mit 868 Containern beladene Schiff ließ die Menge der auf dem Nord-Ostsee-Kanal transportierten Güter in diesem Jahr über die 100-Millionen-Tonnen-Grenze schnellen.

22.12.2012
Anzeige