Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei rechnet nach „Wacken Open Air“ mit langen Staus

Wacken Polizei rechnet nach „Wacken Open Air“ mit langen Staus

Die Polizei rechnet nach dem „Wacken Open Air“ am Sonntag mit langen Staus rund um das Dorf Wacken (Kreis Steinburg) in Schleswig-Holstein.

Stau auf der Autobahn.

Quelle: Franziska Kraufmann/archiv

Wacken. Die Polizei rechnet nach dem „Wacken Open Air“ am Sonntag mit langen Staus rund um das Dorf Wacken (Kreis Steinburg) in Schleswig-Holstein. „Die Verkehrsteilnehmer sollten Geduld mitbringen und sich an die ausgewiesenen Routen halten“, sagte ein Sprecher. Rund zehn Prozent der Festivalbesucher reisten erfahrungsgemäß am Samstagabend ab. Der Großteil der rund 75 000 Metal-Fans bleibe jedoch bis Sonntag.

Mit Staus rechneten die Beamten unter anderem auf der Autobahn 23 am Dreieck Hamburg-Nordwest, auf der Bundesstraße 430 und an der Elb-Fähre Glückstadt-Wischhafen. Das „Wacken Open Air“ endet in der Nacht zu Sonntag.

dpa

Voriger Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.246,00 -0,15%
TecDAX 2.262,75 -0,21%
EUR/USD 1,1779 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,11 +2,36%
CONTINENTAL 193,23 +1,79%
SIEMENS 112,12 +1,79%
DT. BANK 14,47 -1,01%
DT. TELEKOM 15,57 -0,98%
Henkel VZ 112,89 -0,54%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Polar Capital Fund AF 92,61%
Commodity Capital AF 90,58%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.