Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Possehl: Aufsichtsrat für Verkauf von Knauf

Lübeck Possehl: Aufsichtsrat für Verkauf von Knauf

Der Verkauf der Stockelsdorfer Firma Knauf an die französische Firma Eurostix ist perfekt: Possehl-Vorstand Mario Schreiber bestätigte den LN, dass der Aufsichtsrat der Entscheidung zugestimmt habe.

Lübeck. Der Verkauf der Stockelsdorfer Firma Knauf an die französische Firma Eurostix ist perfekt: Possehl-Vorstand Mario Schreiber bestätigte den LN, dass der Aufsichtsrat der Entscheidung zugestimmt habe. Eurostix-Inhaber Frederic Debacker habe den Beschäftigten bei einer Betriebsversammlung Zusicherungen gemacht, dass er die Arbeitsplätze erhalten und in das Stockelsdorfer Werk investieren wolle, so Schreiber. Der Betriebsrat von Knauf ist in Sorge um die 100 Arbeitsplätze und kritisiert, dass es keine feste Zusage zu Standort oder Beschäftigung gebe. „Damit wächst die Sorge, dass Possehl zukünftig immer so vorgeht und bei weiteren Verkäufen die Arbeitnehmervertreter und die Beschäftigten im Vorfeld nicht ordentlich beteiligt werden“, sagte Daniel Friedrich von der IG Metall Lübeck-Wismar.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.490,00 +0,31%
TecDAX 2.575,50 -0,10%
EUR/USD 1,2408 -0,74%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 87,92 +1,97%
Henkel VZ 108,35 +1,88%
FRESENIUS... 63,94 +1,43%
LUFTHANSA 26,67 -0,67%
MÜNCH. RÜCK 182,10 -0,30%
DT. BANK 12,93 +0,17%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
BlackRock Global F AF 91,19%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.