Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden S-Bahn ohne Fahrer: Hamburg stellt Weichen für Projekt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden S-Bahn ohne Fahrer: Hamburg stellt Weichen für Projekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:32 12.07.2018
Hamburg stellt die Weichen für das Projekt 'S-Bahn ohne Fahrer'. Quelle: Bodo Marks/archiv
Anzeige
Hamburg

Hamburg stellt als erste Großstadt in Deutschland die Weichen für S-Bahn-Fahrten ohne Fahrer. Dazu soll heute eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt, dem Elektrokonzern Siemens und der Deutschen Bahn als Betreiberin der S-Bahn geschlossen werden. Bei der Unterzeichnung wollen Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), Siemensvorstand Roland Busch und DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla unter anderem bekanntgeben, wann die erste S-Bahn digitalisiert gesteuert wird.

In Hamburg war vor einem Jahr angekündigt worden, dass die S-Bahn-Verbindung Hamburg-Bergedorf für das automatisierte Zugfahren ausgewählt werden soll. Dafür muss die Strecke technisch noch ausgerüstet werden. Das S-Bahn-Projekt ist eines der Hamburger Mobilitätskonzepte, um die der öffentliche Nahverkehr erweitert werden soll. Die Stadt forciert ihre Anstrengungen auch, weil sie 2021 den Weltkongress für Intelligente Verkehrssysteme (ITS) ausrichtet und spätestens dann die angeschobenen Projekte im regulären Betrieb vorgestellt werden sollen.

dpa/lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen der Dauerprobleme auf der Sylt-Strecke will die Bahn zusätzliche Mittel für deren Sanierung bereitstellen.

12.07.2018

Die IG Metall Küste stellt am heutigen Donnerstag eine Umfrage bei den Beschäftigten der Windindustrie in Norddeutschland vor.

12.07.2018

Trump dreht an der Eskalationsschraube: Er kündigt neue Zölle an – China reagiert geschockt.

11.07.2018
Anzeige