Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Saatgut frei von Gentechnik

Kiel Saatgut frei von Gentechnik

.  Saatgut in Schleswig-Holstein ist frei von gentechnischen Veränderungen. Dies ist das Ergebnis eines bundesweiten Monitorings, an dem sich das Land beteiligt hatte.

Kiel. .   Saatgut in Schleswig-Holstein ist frei von gentechnischen Veränderungen. Dies ist das Ergebnis eines bundesweiten Monitorings, an dem sich das Land beteiligt hatte. In den vergangenen sechs Monaten sei Saatgut für Mais, Sommerraps, Luzerne sowie erstmalig Soja auf gentechnische Veränderungen untersucht worden, teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Untersucht wurden fünf Saatpartien Mais, zwölf Sommerrapssaatgutpartien, zwei Partien Luzernesaat sowie eine Sojasaatgutpartie. Probenentnahme und Analyse sind laut Ministerium so terminiert, dass die Ergebnisse noch vor der Aussaat vorliegen, um einen Anbau mit gentechnisch verändertem Saatgut zu vermeiden. Die Untersuchungen auf Verunreinigung konzentrieren sich auf die Kulturarten, die – weltweit gesehen – auch als gentechnisch veränderte Sorten angebaut werden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.073,50 -0,75%
TecDAX 2.247,75 -0,48%
EUR/USD 1,1809 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,89 +1,01%
SIEMENS 111,11 -0,17%
CONTINENTAL 191,56 -0,19%
THYSSENKRUPP 25,24 -2,99%
DT. BANK 13,75 -2,13%
E.ON 9,38 -1,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.