Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Scandlines: Neue Fähre „Berlin“ defekt

Rostock Scandlines: Neue Fähre „Berlin“ defekt

Wegen eines technischen Problems im vorderen Teil des Schiffes kann die neue Hybridfähre „Berlin“ vorerst nicht fahren.

Rostock. Wegen eines technischen Problems im vorderen Teil des Schiffes kann die neue Hybridfähre „Berlin“ vorerst nicht fahren. „Beim Auslaufen in Gedser habe ich technische Fehler festgestellt“, sagte der Kapitän Stefan Wehland gestern. Die Fähre fuhr noch einmal nach Rostock, die Abfahrt um 11 Uhr erfolgte dann nicht mehr. Nun soll eine Spezialfirma das technische Problem untersuchen, berichtete Wehland. Der Sonnabend war der am stärksten gebuchte Tag der Reederei auf der Strecke. Die Gäste mussten auf den Hafen Puttgarden auf Fehmarn ausweichen.

Die „Berlin“ bietet Platz für 460 Autos oder 96 Lastwagen. Insgesamt können 1300 Passagiere transportiert werden. Das Schiff ist seit dem 23. Mai dieses Jahres im regulären Liniendienst zwischen Rostock und dem dänischen Gedser unterwegs. Die 169 Meter lange „Berlin“ ist die erste der zwei neuen Hybridfähren für diese Route, sie ersetzt die „Prins Joachim“. Das Schwesterschiff „Copenhagen“

soll voraussichtlich in diesem Herbst den Dienst antreten. Scandlines hatte 2010 den Auftrag für die „Berlin“ und die „Copenhagen“ bei der P+S-Werft in Stralsund erteilt. Nach der Insolvenz der Werft wurde der Auftrag storniert. Es stellte sich zudem heraus, dass die Schiffe Hunderte Tonnen zu schwer waren.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 12.112,00 -1,24%
TecDAX 2.249,50 -0,79%
EUR/USD 1,1733 +0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,27 +0,81%
FMC 79,56 +0,65%
FRESENIUS... 69,65 +0,38%
DT. BANK 14,02 -3,14%
THYSSENKRUPP 25,93 -1,66%
HEID. CEMENT 80,08 -1,60%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 124,50%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,22%
Commodity Capital AF 90,58%
Apus Capital Reval AF 89,02%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.