Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Schnelle ICE von Berlin nach Süden

Berlin Schnelle ICE von Berlin nach Süden

. Die Deutsche Bahn beginnt auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München in wenigen Tagen mit dem Probebetrieb. Viereinhalb Monate vor der geplanten ersten Fahrt mit Reisenden am 10.

Berlin. . Die Deutsche Bahn beginnt auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München in wenigen Tagen mit dem Probebetrieb. Viereinhalb Monate vor der geplanten ersten Fahrt mit Reisenden am 10. Dezember liege das Projekt im Zeit- und Kostenrahmen, sagte Infrastruktur- Vorstand Ronald Pofalla gestern in Berlin. In zehn Jahren seien zehn Milliarden Euro verbaut worden. Mit Beginn des Probebetriebs fahren die ICE-Züge unter der Überwachung des Kontrollsystems ETCS. Diese Leit- und Sicherungstechnik arbeitet elektronisch und per Funk. Es gibt keine Streckensignale mehr. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sagte, zu dem Neu- und Ausbauprojekt von Nürnberg über Erfurt und Halle (Saale) nach Berlin habe „es nie eine Alternative gegeben“. Eine Verbindung zwischen München und Berlin unter vier Stunden werde auch neue Marktanteile erobern. Ziel sei es, die jährliche Fahrgastzahl von 1,8 Millionen auf 3,6 Millionen zu verdoppeln.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.033,50 +0,23%
TecDAX 2.498,50 -0,04%
EUR/USD 1,1755 +0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 14,55 +3,01%
THYSSENKRUPP 23,69 +1,16%
VOLKSWAGEN VZ 143,65 +1,08%
MERCK 92,41 -0,88%
BEIERSDORF 91,50 -0,45%
INFINEON 22,61 -0,40%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 219,18%
Commodity Capital AF 154,76%
Allianz Global Inv AF 119,13%
FPM Funds Stockpic AF 110,21%
Lupus alpha Fonds AF 109,08%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.