Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Schöngefärbte Ostereier

Schöngefärbte Ostereier

Meyers Marktplatz: Der Blick auf die Börsenwoche.

Kein neuer Dax-Rekord im Osternest? Egal! Wir können trotzdem stolz sein, denn wir sind Vize-Weltmeister beim Zahlen von Steuern und Abgaben, so eine neue OECDStudie. Nur der belgische Staat ist noch raffgieriger. Aber das schaffen wir auch noch. Dabei wird gar niemand zur Kasse „gebeten“, sondern zur Ader gelassen, so dass der Steuerbrunnen in Berlin sprudelt, wohin das Geld auf Nimmerwiedersehen verschwindet. Statistisch gesehen bleiben einem Single von 100 Euro brutto nur 60 Euro, einem Alleinverdiener einer Modellfamilie 78,70 Euro. Und diese muss er dann auch noch mit den anderen teilen. Hinzu kommen auch noch die vielfältigen indirekten Steuerabgaben und andere Plündereien von Rabenvater Staat. Von dem, was übrig bleibt, soll man dann für das Alter vorsorgen, was später auch noch versteuert wird.

In anderen Ländern sank die Steuerlast, hierzulande stieg sie. Hurra! Wer mag, darf gerne einwenden, dass man lieber hierzulande arm sein will als woanders auf der Welt. Keine Sorge, denn Experten zufolge wächst die Wirtschaft in diesem Jahr um 1,5 und 2018 um 1,8 Prozent – wenn nichts dazwischen kommt. Was hat der Einzelne davon? Mitunter nichts außer etwas Stolz in der Brust. Und wenn zehn Prozent der Leute die Hälfte von allem besitzen, die arme Hälfte aber nur ein Prozent, macht der Teufel am liebsten auf den größeren Haufen.

Dass die Reichen reicher und Armen ärmer werden, besagt auch der letzte Armutsbericht der Regierung, eine textlich entschärfte Beruhigungspille. Trotz Dauer-Booms klopft bei 15,7 Prozent der Deutschen die Armut an die Tür – oder wohnt schon bei ihnen. Bis zur Wahl im Herbst gibt es noch einige Täuschungen in Sachen Steuersenkungen, die sich später wohl als noch teurere Ent-Täuschungen herausstellen werden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.