Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Stresstest: Großbanken sind gerüstet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Stresstest: Großbanken sind gerüstet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 29.07.2016
Anzeige
London

. Europas Großbanken sind für neue Krisen im Großen und Ganzen gut gerüstet. Beim diesjährigen Stresstest der EU-Bankaufsichtsbehörde EBA erwiesen sich die in den vergangenen Jahren deutlich erhöhten Kapitalpuffer als vergleichsweise stabil. Einzelne Banken zeigten allerdings deutliche Schwächen. „Das Ergebnis zeigt Widerstandsfähigkeit im EU-Banken-Sektor als Ganzes dank erheblicher Kapitalaufstockung“, heißt es in dem EBA-Bericht, der am Freitag in London veröffentlicht wurde.

Die neun deutschen Institute im Test erwiesen sich als ausreichend ausgestattet, wenn auch in einigen Fällen nur knapp. Am besten schnitt die NRW Bank ab, die sich auch im schlimmsten Schockszenario mit einer harten Kernkapitalquote von 35,4 Prozent bewährte. Die Deutsche Bank sackte auf 7,8 Prozent ab, die Commerzbank auf 7,4 Prozent.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Positiver Trend auf dem Arbeitsmarkt hält an.

28.07.2016

. Der Medizin- und Sicherheitstechnik-Hersteller Dräger hatte im ersten Halbjahr 2016 mit einem Umsatzrückgang zu kämpfen. Das geht aus den gestern veröffentlichten Halbjahreszahlen hervor.

28.07.2016

. Die Terroranschläge in Europa lasten auf den Geschäften von Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften in der Hauptreisesaison.

28.07.2016
Anzeige