Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Tesla-Werk: Rheinland-Pfalz und Saarland zeigen Interesse
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Tesla-Werk: Rheinland-Pfalz und Saarland zeigen Interesse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 31.07.2018

Bei seiner Suche nach einem Standort für ein großes europäisches Werk hat der amerikanische Elektroautobauer Tesla laut einem Bericht auch Rheinland-Pfalz oder das Saarland im Blick. Der US-Konzern habe in Deutschland entsprechende Gespräche mit zwei Bundesländern über eine „Giga-Fabrik“ zum Bau von E-Autos und Batterien unter einem Dach geführt, berichtet die Wirtschaftszeitung „The Wall Street Journal“ unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Rheinland-Pfalz bestätigte gestern sein Interesse an dem Tesla-Werk. „Selbstverständlich ist das Wirtschaftsministerium mit dem Unternehmen in einem guten Austausch“, sagte eine Ministeriums-Sprecherin. „Tesla hat mit Tesla Grohmann einen Standort in Rheinland-Pfalz.“ Informationen zu Unternehmen würden aber vertraulich behandelt. Grohmann baut automatisierte Anlagen für die Fahrzeugproduktion. Neben Rheinland-Pfalz hat laut dem Wirtschaftsblatt auch das Saarland um Tesla geworben. Die Gespräche befänden sich in einem frühen Stadium. FOTO: SOKOLOW/DPA

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erste Anlagen fahren ihre Leistung runter.

31.07.2018

Berlin. Die Verbraucherzentralen dringen ein Jahr nach dem Dieselgipfel von Politik und Autobranche auf deutlichere Fortschritte beim Kampf gegen zu schmutzige Luft.

31.07.2018

Deutschlands Discounter informieren bei Fleisch immer öfter über die Haltungsbedingungen der Tiere. Die teureren Supermarktketten hinkten bislang hinterher. Doch das dürfte sich schon bald ändern. Immer mehr Kunden wollen wissen, woher das Fleisch kommt und unter welchen Bedingungen die Tiere gehalten wurden.

31.07.2018