Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Untersuchungsausschuss zum Abgas-Skandal startet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Untersuchungsausschuss zum Abgas-Skandal startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 07.07.2016
Herbert Behrens (Linke) leitet den Untersuchungsausschuss. Quelle: dpa

. Der neue Untersuchungsausschuss des Bundestages zu Manipulationen bei Auto-Abgasen soll aus Sicht seines Vorsitzenden Herbert Behrens (Linke) zu greifbaren Konsequenzen führen. „Das Ergebnis muss sein, dass Grenzwerte zum Schutz der Gesundheit der Menschen endlich durchgesetzt werden und dass sich Verbraucher auf Herstellerangaben beim Autokauf verlassen können“, sagte der Verkehrsexperte gestern zur konstituierenden Sitzung des Gremiums. Der von der Opposition beantragte Ausschuss soll beleuchten, was die Bundesregierung seit 2007 in Bezug auf Abgasregeln unternommen hat und wann sie von Manipulationen erfuhr. Konkret geht es um Ein- und Ausschaltungen der Diesel-Abgasreinigung. Volkswagen setzte dafür illegale Software ein. Auch bei anderen Herstellern wurden auffällige Werte entdeckt, etwa in Zusammenhang mit bestimmten Temperaturen.

Die inhaltliche Arbeit des Ausschusses soll im September beginnen. Ihm gehören vier Abgeordnete der Union, zwei der SPD und je einer von Linken und Grünen an.

„Die Autoindustrie konnte nur zum Täter werden, weil der Staat es ihr ermöglicht hat“, sagte Grünen-Fraktionsvize und Ausschussmitglied Oliver Krischer. Es sei „organisiertes Staatsversagen, wenn Manager und Ingenieure sich darauf verlassen können, dass niemand mehr genau hinschaut“. Unions-Obmann Ulrich Lange (CSU) sagte, der Fokus müsse auf sorgfältiger Sachaufklärung liegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. In ihren bundesweit rund 2000 Filialen hat die Drogeriemarktkette Rossmann einen kuriosen neuen Spitzenreiter in der Gunst der Langfinger ausgemacht: Hornhauthobel.

07.07.2016

Neue Verordnung soll Interessen von Anwohnern und Vermietern von Ferienwohnungen unter einen Hut bringen.

07.07.2016

. Günstige Klamotten mit Etiketten von Lacoste, Burberry oder Tommy Hilfiger, billige Uhren mit der Markenbezeichnung Rado – in den Prager Markthallen wurden preisbewusste Kunden fündig.

07.07.2016
Anzeige