Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Volksinitiative gegen das Freihandelsabkommen gestartet

Kiel Volksinitiative gegen das Freihandelsabkommen gestartet

Eine Volksinitiative sammelt seit Donnerstag in Schleswig-Holstein Unterschriften gegen das geplante Freihandelsabkommen Ceta mit Kanada.

Kiel. Eine Volksinitiative sammelt seit Donnerstag in Schleswig-Holstein Unterschriften gegen das geplante Freihandelsabkommen Ceta mit Kanada. „Der neue Landtag sowie die neue Landesregierung sollen aufgefordert werden, im Bundesrat gegen Ceta zu stimmen“, sagte die Bundesvorstandssprecherin von Mehr Demokratie und Vertrauensperson der Initiative SH stoppt Ceta, Claudine Nierth. Kommen mindestens 20 000 Unterschriften zusammen, muss sich der Landtag damit befassen. Laut Nierth höhlt das Abkommen die Demokratie aus und greift die Rechtsstaatlichkeit an.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 10.464,50 +0,57%
TecDAX 1.794,00 +0,48%
EUR/USD 1,1231 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 11,00 +7,35%
BASF 75,60 +2,51%
INFINEON 15,72 +2,44%
DT. TELEKOM 14,80 -0,68%
E.ON 6,29 -0,06%
MERCK 95,32 +0,17%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 210,26%
Bakersteel Global AF 144,74%
Crocodile Capital MF 129,14%
Stabilitas PACIFIC AF 129,02%
Structured Solutio AF 118,43%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.