Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Windkraftwerke auf See produzieren deutlich mehr Strom

Bayreuth/Hamburg Windkraftwerke auf See produzieren deutlich mehr Strom

Die Windparks in der Nordsee haben im vergangenen Jahr knapp 16 Terawattstunden Strom erzeugt und damit 47 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Windräder und Steuerplattform des Offshore-Windparks „Nordsee 1“.

Quelle: Ingo Wagner/archiv

Bayreuth/Hamburg. Die Windparks in der Nordsee haben im vergangenen Jahr knapp 16 Terawattstunden Strom erzeugt und damit 47 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Dazu kommen noch einmal rund 1,5 Terawattstunden aus der Ostsee, so dass die gesamte Windernte rund 17,5 Terawattstunden betrug, teilte der Netzbetreiber Tennet in Bayreuth mit. Das ist mehr als der jährliche Stromverbrauch der größten deutschen Stadt Berlin. Gemessen an der gesamten Windstrom-Produktion in Deutschland betrug der Offshore-Anteil 17,3 Prozent, davon 15,9 Prozent aus der Nordsee.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Norden
DAX
Chart
DAX 13.215,50 +0,11%
TecDAX 2.642,75 -0,40%
EUR/USD 1,2247 -0,15%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 29,78 +1,95%
INFINEON 24,20 +1,21%
DT. BÖRSE 98,80 +1,21%
DT. TELEKOM 14,54 +0,07%
THYSSENKRUPP 25,34 +0,12%
BAYER 104,38 +0,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
BlackRock Global F AF 106,58%
FPM Funds Stockpic AF 104,70%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.