Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Zusätzliche Züge für Glückstädter Pendler
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Zusätzliche Züge für Glückstädter Pendler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 02.11.2012
Anzeige
Glückstadt

Glückstadts Pendler bekommen im nächsten Jahr zusätzliche Züge. Ab Dezember 2014 werden morgens und abends im Berufsverkehr insgesamt acht Züge von und nach Hamburg-Altona fahren. Das sind vier mehr als ursprünglich geplant, wie das Kieler Verkehrsministerium am Montag mitteilte. Sie seien vor allem für Pendler gedacht, die im Hamburger Westen arbeiten. Davon unberührt fahren den ganzen Tag über Züge zwischen Glückstadt und dem Hamburger Hauptbahnhof im Stundentakt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pläne von Umweltminister Robert Habeck (Grüne) machen Schleswig-Holsteins Krabbenfischern Sorgen. Sie befürchten den Verlust von Fanggebieten und zusätzliche Reglementierungen im Wattenmeer.

02.11.2012

Zwischen Kiel und Lübeck fahren in der Nacht zum Sonntag (4. November) keine Züge.

02.11.2012

Durch die Schuldenkrise haben Investitionsstandorte in Südeuropa einer Studie zufolge für mittelständische Unternehmen drastisch an Attraktivität eingebüßt.

02.11.2012
Anzeige