Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Wirtschaft im Rest der Welt
Prozess in Stuttgart
Die Umwelthilfe kritisiert eine Einrichtung, die dafür sorgt, dass die Abgas-Nachbehandlung in bestimmten Temperaturbereichen heruntergeregelt wird - das sogenannte Thermofenster.

Seit Jahren mäkelt die Deutsche Umwelthilfe an angeblich zu hohen Abgaswerten bei Automodellen von Daimler herum. Der Hersteller weist die Vorwürfe vehement zurück - auch vor Gericht.

  • Kommentare
mehr
Gegen Etikettenschwindel
Spezielle Kontrollen des Anbaus werden durch Inspektionen entlang der gesamten Produktionskette ergänzt.

Der Ökolandbau boomt in Europa, aber noch herrscht Wildwuchs bei den Regeln. Mehr als drei Jahre stritten Experten über neue Standards - jetzt sind sie unter Dach und Fach.

  • Kommentare
mehr
Produktionsprognose
Sorgen bereiten der Branche Bestrebungen der USA, ihre Märkte abzuschotten.

Die Auftragsbücher sind voll, die Produktion brummt: Bei Deutschlands Maschinenbauern wächst die Zuversicht. Ganz ungetrübt sind die weiteren Aussichten jedoch nicht.

  • Kommentare
mehr
Börse in Frankfurt
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Die kräftige Erholung der Wall Street hat dem deutschen Aktienmarkt wieder auf die Sprünge geholfen.

  • Kommentare
mehr
Nürnberg

Dank der boomenden Wirtschaft und glänzenden Arbeitsmarktlage zeigen sich die Verbraucher in Deutschland weiterhin in guter Konsumlaune.

  • Kommentare
mehr
GfK-Konsumklimastudie für Juni
Hauptgrund für die äußerst gute Verbraucherstimmung ist laut GfK der stabile Arbeitsmarkt.

Dank der boomenden Wirtschaft und glänzenden Arbeitsmarktlage zeigen sich die Verbraucher in Deutschland weiterhin in guter Konsumlaune.

  • Kommentare
mehr
Wegen EZB-Geldpolitik
Der Euro ist auf dem höchsten Stand seit dem Brexit-Referendum.

Der Euro hat im frühen Handel seine Klettertour fortgesetzt und ist zwischenzeitlich erstmals seit einem Jahr über 1,14 US-Dollar gestiegen.

  • Kommentare
mehr
Design geklaut?
Ikes oder nicht Ikea?

Das Ikea-Bett „Malm“ steht in etlichen Schlafzimmern. Aber ein Frankfurter Designer ist überzeugt: Die Schweden haben die Idee geklaut - von ihm. Nun kämpft er dafür, dass „Malm“ vom deutschen Markt verschwindet.

  • Kommentare
mehr
Doch kein Verbot
Das Kabinenverbot hätte erhebliche Auswirkungen auf die Abläufe an Flughäfen und in den Fliegern gehabt.

Die Ankündigung eines generellen Laptop-Verbots auf Flügen in die USA schreckte Passagiere in aller Welt auf. Jetzt heißt es in Washington: alles halb so wild. Eine nicht minder sichere Lösung ohne Verbot sei gefunden.

  • Kommentare
mehr
Bremen

Die Landwirtschaftsbetriebe leiden nach wie vor unter den Verlusten aus der schwersten Milchkrise der letzten Jahrzehnte.

  • Kommentare
mehr
Washington

Laptops und Tablet-Computer bleiben auf Flügen in die USA erlaubt, sofern die Fluggesellschaften schärfere Sicherheitsvorschriften umsetzen.

  • Kommentare
mehr
Saarbrücken

Digitalisierung und Cybersicherheit sind die Kernthemen der Wirtschaftsminister von Bund und Ländern bei ihrer zweitägigen Konferenz. Das Treffen beginnt heute im saarländischen Perl.

  • Kommentare
mehr
DAX
Chart
DAX 12.655,50 +0,07%
TecDAX 2.216,00 -0,22%
EUR/USD 1,1427 +0,44%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,08 +2,21%
MÜNCH. RÜCK 177,90 +0,95%
ALLIANZ 175,77 +0,85%
RWE ST 17,64 -1,78%
INFINEON 18,97 -1,55%
Henkel VZ 122,55 -1,23%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 139,44%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,93%
db x-trackers CSI3 IF 93,46%
Fidelity Funds Glo AF 93,09%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.