Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ADAC: Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für längere Staus

München ADAC: Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für längere Staus

Die Überlagerung mehrerer Rückreisewellen hat die Fahrt auf vielen Autobahnen zu einer Geduldsprobe gemacht. Bis zum späten Nachmittag rechnete der ADAC bundesweit mit bis zu 1500 Staus.

München. Die Überlagerung mehrerer Rückreisewellen hat die Fahrt auf vielen Autobahnen zu einer Geduldsprobe gemacht. Bis zum späten Nachmittag rechnete der ADAC bundesweit mit bis zu 1500 Staus. „Zum einen gehen in Bayern und Baden-Württemberg die Ferien zu Ende. Dann kommen noch die Kurzurlauber dazu, die das lange Fronleichnams-Wochenende genutzt haben, und schließlich auch noch die Sonntagsausflügler“, berichtete ein ADAC-Sprecher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.634,50 -0,03%
TecDAX 2.224,75 +0,14%
EUR/USD 1,1241 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 17,40 +3,11%
DT. TELEKOM 18,01 +1,27%
BEIERSDORF 94,11 +0,90%
MERCK 106,34 -1,15%
SIEMENS 126,57 -1,13%
INFINEON 19,07 -0,80%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 136,00%
Crocodile Capital MF 117,54%
Fidelity Funds Glo AF 104,76%
NORDINTERNET AF 103,82%
Polar Capital Fund AF 100,47%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.