Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt ADAC gegen generelles Tempo 30 in Städten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt ADAC gegen generelles Tempo 30 in Städten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 26.09.2016
Anzeige
Berlin

In der Diskussion über sauberere Luft in den Städten hat sich der ADAC gegen generelles Tempo 30 gewandt. Eine Verringerung des zulässigen Höchsttempos 50 führe nicht zu einer Senkung des Schadstoffausstoßes, teilte der Club mit. Testfahrten hätten ergeben, dass die Werte bei verringerter Geschwindigkeit weder bei Stickoxid noch bei Kohlendioxid zurückgingen. Um die Luftqualität zu verbessern, könnte der Verkehr etwa mit „grünen Wellen“ an Ampeln und Leitsystemen flüssiger gemacht werden. Zuerst seien aber die Autohersteller mit sauberen Technologien gefragt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den Gemeinden in Deutschland haben im ersten Halbjahr dieses Jahres knapp drei Milliarden Euro in den Kassen gefehlt.

26.09.2016

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September deutlich verbessert.

26.09.2016

Neue Gerüchte um Air Berlin: Die seit Jahren kriselnde Fluggesellschaft steht einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ zufolge möglicherweise vor der Halbierung.

26.09.2016
Anzeige