Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt ADAC will Mitgliederzeitschrift „Motorwelt“ komplett umbauen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt ADAC will Mitgliederzeitschrift „Motorwelt“ komplett umbauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 11.09.2018
München

Die rund 20 Millionen ADAC-Mitglieder sollen die Vereinszeitschrift „Motorwelt“ bald nicht mehr nach Hause geschickt bekommen. Der Autoclub wolle seine Kommunikationskanäle neu aufstellen - im Fokus stehe eine digitale Kommunikationsoffensive, sagte Geschäftsführer Alexander Möller der „Wirtschaftswoche“. Mit einer Auflage von 13,2 Millionen Heften ist die „Motorwelt“ nach ADAC-Angaben „in Europa das mit Abstand reichweitenstärkste Einzelmedium“ und „der wichtigste Kommunikationskanal des ADAC“. Allerdings kostet die Zeitschrift den Verein viel Geld.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am deutschen Aktienmarkt bleiben die Anleger weiter vorsichtig. Heute scheiterte der Dax erneut an der Rückeroberung der psychologisch wichtigen Marke von 12 000 ...

11.09.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.09.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

11.09.2018

Die Länder-Verbraucherschutzminister haben sich gegen ein verschlechtertes Widerrufsrecht für Verbraucher im Online-Handel ausgesprochen.

11.09.2018