Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Abgesenkte Gleise stoppen Bahnverkehr Rastatt-Karlsruhe
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Abgesenkte Gleise stoppen Bahnverkehr Rastatt-Karlsruhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 12.08.2017
Anzeige
Karlsruhe

Wegen einer technischen Störung an der Bahnstrecke verkehren zwischen Rastatt und Karlsruhe in Baden-Württemberg bis auf Weiteres keine Züge. Man müsse damit rechnen, dass die Sperrung über den Sonntag hinaus andauere, sagte ein Bahnsprecher. Nach seinen Angaben hatten sich Gleise abgesenkt, was wohl im Zusammenhang mit Bauarbeiten an einem Tunnel darunter stehe. Auf der Strecke Rastatt-Baden-Baden wurde ein Notverkehr mit Bussen eingerichtet. Internationale Züge von und nach Paris verkehren nicht über Straßburg und Karlsruhe. Sie halten ersatzweise in Saarbrücken und Mannheim.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Obwohl Fachleute die Risiken für gering halten, hat der Fipronil-Skandal vielen Menschen die Lust aufs Frühstücksei verdorben. 25 Prozent der Deutschen lassen Eier neuerdings links liegen.

12.08.2017

Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) könnte in den Vorstand des größten russischen Ölkonzerns Rosneft gewählt werden.

12.08.2017

Der Fipronil-Skandal trifft das nächste Land: In Spanien wurden 20 Tonnen belastete Flüssigeier entdeckt. Sie stammen aus Frankreich.

12.08.2017
Anzeige