Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Abstimmung über Nachtragshaushalt zur Schulsanierung vertagt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Abstimmung über Nachtragshaushalt zur Schulsanierung vertagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:29 26.01.2017
Berlin

Der Bundestag hat die Abstimmung über einen Nachtragshaushalt zur Sanierung maroder Schulen vertagt. Der entsprechende Gesetzentwurf wurde in den Haushaltsausschuss zurücküberwiesen. Hintergrund ist ein Streit zwischen CDU/CSU und SPD über den jüngsten Milliardenüberschuss im Bundeshaushalt. Die Union will damit Schulden tilgen, die SPD pocht auf zusätzliche Investitionen. Der Nachtragshaushalt würde finanzschwachen Kommunen zusätzlich 3,5 Milliarden Euro für die Schulsanierung bescheren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die hohe Abfindung von Ex-Arbeitgeber Goldman Sachs für Donald Trumps Wirtschaftsberater Gary Cohn sorgt für Kritik.

26.01.2017

Warum wurde der Diesel-Betrug bei Volkswagen in den USA aufgedeckt und nicht von deutschen Behörden? Im Bundestags-Ausschuss verweist der KBA-Chef auf fehlende Indizien. Und erklärt sich zu einer delikaten Mail.

26.01.2017

Der Discounter Netto ruft ein Wurstprodukt zurück: Die „Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst“ sei möglicherweise mit Salmonellen belastet, teilte das Unternehmen mit.

26.01.2017