Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
„Abwrackprämie“ für Kühlschränke bleibt hinter Erwartungen zurück

Berlin „Abwrackprämie“ für Kühlschränke bleibt hinter Erwartungen zurück

Die von der Bundesregierung für finanzschwache Haushalte ausgelobte „Abwrackprämie“ für alte Kühlschränke ist deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Berlin. Die von der Bundesregierung für finanzschwache Haushalte ausgelobte „Abwrackprämie“ für alte Kühlschränke ist deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben. In den vergangenen knapp zwei Jahren wurden lediglich 4600 Geräte ausgetauscht, wie das Bundesumweltministerium auf Anfrage der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ mitteilte. Anvisiert worden war eine Zahl von bis zu 16 000 Kühlschränken - so viele Gutscheine im Wert von je 150 Euro standen zur Verfügung. Das Programm war im April 2014 im Zuge des Projekts „Stromspar-Check Plus“ ins Leben gerufen worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
Stabilitas PACIFIC AF 132,06%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.