Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Ägyptisches Militär meldet Fund von Egyptair-Wrackteilen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Ägyptisches Militär meldet Fund von Egyptair-Wrackteilen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 20.05.2016
Anzeige
Kairo

Das ägyptische Militär hat nach eigenen Angaben Wrackteile der ins Mittelmeer gestürzten Egyptair-Maschine gefunden. Die Teile sowie persönliche Gegenstände von Insassen seien rund 290 Kilometer vor der Küstenstadt Alexandria geortet worden, teilte ein Militärsprecher mit. Derzeit würden die Suchmannschaften gezielt die zwei Flugschreiber der Maschine suchen. Das Flugzeug mit 66 Menschen an Bord war in der Nacht zu gestern von Paris nach Kairo unterwegs, als es vom Radar verschwand. Seitdem sucht das ägyptische Militär mit der Hilfe von Griechenland und Frankreich nach dem Wrack.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ägyptische Militär hat nach eigenen Angaben Wrackteile der vermissten Egyptair-Maschine gefunden.

20.05.2016

Abgasaffäre und kein Ende: Nachmessungen des Verkehrsministeriums im Zuge des VW-Skandals zeigen, dass viele Fahrzeuge mehr CO2 ausstoßen als angegeben.

21.05.2016

Im Streit um Diesel-Abgase hat der Autohersteller Opel seine Technologie erneut verteidigt. In einer umfangreichen Stellungnahme wies das Unternehmen Manipulationsvorwürfe zurück.

20.05.2016
Anzeige