Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Affäre um dubiose Geldtranfers erschüttert Vatikanbank

Banken Affäre um dubiose Geldtranfers erschüttert Vatikanbank

Rom (dpa) - Eine Affäre um dubiose Geldtransfers erschüttert die skandalumwitterte Vatikanbank. Ein hochrangiger Geistlicher wurde im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen die Bank festgenommen.

Es geht um einen Geldtransport von 20 Millionen Euro in bar. Dem Geistlichen und zwei weiteren Männern werden laut Behörden Korruption, Betrug und Verleumdung vorgeworfen. Erst vor zwei Tagen hatte Papst Franziskus eine Kommission zur Beobachtung der Vatikanbank eingerichtet. Das Institut stand lange wegen undurchsichtiger Geschäfte in der Kritik.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.571,50 +0,25%
TecDAX 2.639,00 +0,58%
EUR/USD 1,2207 -0,63%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 199,55 +1,86%
CONTINENTAL 222,30 +1,37%
DT. TELEKOM 14,22 +1,25%
FMC 80,76 -4,47%
VOLKSWAGEN VZ 169,30 -1,20%
E.ON 8,86 -0,87%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Magna Umbrella Fun AF 76,97%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.